Die Allianz für Responsible Science hat drei neue Mitglieder

22. September 2020 NetzwerkCitizen ScienceForscher/innen
Spinnennetz mit Wassertropfen
Die Fachhochschule Kärnten, die Medizinische Universität Graz und die Universität für angewandte Kunst Wien sind der Allianz für Responsible Science beigetreten.

Durch den Beitritt der drei Institutionen zählt die Allianz für Responsible Science bereits 48 Institutionen zu ihren Mitgliedern! Wir freuen uns, dass das Interesse an den Responsible-Science-Zielsetzungen so groß ist.

Wenn auch Ihre Institution Interesse an einem Beitritt hat, kontaktieren Sie responsiblescience@oead.at.

Weitere Informationen